IRM-Schutz vertraulicher Informationen

TopSecret1  Was ist IRM?

IRM (Information Rights Management) ist eine Technologie zum „Schutz vertraulicher Informationen“, die weit über die herkömmlichen Sicherheitslösungen hinausgeht. IRM ermöglicht die Kontrolle über die geschützten Objekte unabhängig davon, wo sich diese befinden – innerhalb der eigenen Organisation, über Standorte hinweg bis zu Partnern, Kunden, Beratern, Lieferanten oder Zulieferern auch außerhalb der eigenen Firewalls. Mit IRM werden Unternehmen in die Lage versetzt, Ihre Sicherheitsrichtlinien uneingeschränkt und grenzenlos durchzusetzen. Geheimes bleibt endlich geheim und dank ausgeklügelter Berichterstattung kann sogar nachvollzogen werden, was mit den geschützten Objekten geschah.
Protokolle, Zeichnungen, Einkaufskonditionen, Layouts und vieles mehr lassen sich mit IRM Lösungen schützen.

Sind Sie interessiert, IRM kennzulernen? Testen Sie IRM. Wir sagen Ihnen wie und beraten Sie gern.

IRM-Schutz vertraulicher Informationen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.